Bereich (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    LV-Schau 2019

    LV-Schau 2019
    8. Februar 2020 Claus Wiemann

    LV-Schau 2019

     

    In diesem Jahr fand unsere Ausstellung zusammen mit den Spezialschauen der IG Raza Espanola und der IG Berner statt.

    Bericht aus dem “Vogelfreund”, Ausgabe 2/2020:

    Anfang Dezember kam es zu einem bisher relativ seltenen Zusammenschluss verschiedener Vereine bzw. Interessengruppe zu einer gemeinsamen, außergewöhnlichen Vogelausstellung.

    Im Rahmen der Landesverbandsschau des LV 18 (Westfalen-Lippe) richteten die „Interessengemeinschaft für Berner-Kanarien“ und die „Interessengemeinschaft für Raza Espanola und Llarguet Espanol“ ihre jeweiligen Spezialschauen aus.

    Diese gemeinsame Schau war ein voller Erfolg! Neben den ca. 570 Tieren der LV-Schau wurden 120 Raza, 60 Llarguet und 50 Berner den Preisrichtern vorgestellt.

    Nachdem am Freitag die Bewertung der LV-Schau stattfand, wurden die Vögel der Spezialschauen am Freitagabend bzw. Samstagmorgen eingeliefert.

    Der Samstag war dann für das Richten der Spezialschauen vorgesehen.

    Am frühen Samstagnachmittag standen auch hier die Sieger fest und es konnten die ersten Besucher begrüßt werden.

    Die Qualität der Schauvögel war sehr hoch. Es waren jeweils sehr schöne Rassevertreter zu sehen. Die Championvögel bei den Spezialschauen stellten Helmut Reiting bei den Raza Espanola und Steffen Pausch bei den Llarguet. Der schönste Berner kam aus der Zucht von Salih Ergin.

    Der LV-Vorsitzende Hans Harting konnte folgenden Verbandsmeistern gratulieren:

    Gesang: Helmfried Nickel

    Farbenkanarien lipochrom: Heidemarie List, weiß rezessiv

    Farbenkanarien melanin: Heinrich Gerkens, achat rot intensiv

    Positur-kleine und große glatte Rassen: Frank Woltersdorf, Fife gescheckt intensiv

    Positur-Figurenkanarien u. frisierte Rassen: Reinhard Busche, Japan-Hoso melanin intensiv

    Cardueliden: Rainer Schaffer, Erlenzeisig isabell

    Mischlinge: Reinhard Kotzot, Wüstengimpel x Kanarie

    Europäer: Rainer Schaffer, Bartmeise

    Exoten: Alexander Steppeler, Diamantamadine gelbbürzelig

    Wellensittiche: Heinz Solle, WS graugrün

    Großsittiche: Siegfried Friedrich, Halsbandsittich wildfarbig asiatischer

    Am Sonntag wurden nach einem sehr guten gemeinsamen Mittagessen die Siegerehrungen vorgenommen, bevor dann ab 16.00 Uhr die Heimreise angetreten werden konnte.

    Es war eine sehr schöne, gelungene und harmonische Veranstaltung. Für die relativ kleinen Interessengemeinschaften ist es schwer, eine eigene Schau auszurichten. Hier sind die personellen und finanziellen Grenzen oft sehr schnell erreicht. Eine gemeinsame Schau ermöglicht es, die Vögel trotzdem in einem schönen Rahmen auszustellen.

    Die IG-Vorsitzenden Helmut Reiting (Raza/Llarguet) und Stefan Kühnel (Berner) bedanken sich daher im Namen der Interessengemeinschaften bei dem LV 18 für die Gastfreundschaft und für die gemeinsame Ausstellung.

    Für den Landesverband war es ebenfalls sehr positiv, die LV-Schau mit den weiteren Vögeln aufzuwerten. Es war für alle Beteiligten eine (neudeutsch) „win-win-Situation“!

    Eine Wiederholung ist auf jeden Fall möglich!

    0 Kommentare

    Antwort hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *